Mandel und Zimtstern

Mandel und Zimtstern

Hallo liebe Suchtis, seid Ihr schon voll in den Adventsvorbereitungen? Die Wohnung dekorieren, den Adventskalender für die Kinder füllen, Plätzchen und Stollen backen, Geschenke kaufen oder selber herstellen? Oder mögt Ihr es lieber ruhiger und entspannt in der dunklen Jahreszeit beim Handarbeiten? Wahrscheinlich wird es, wie bei mir, eine Mischung aus allem sein.

Gerne möchten wir Euch in dieser manchmal stressigen  Zeit mit kleinen Besonderheiten überraschen.

Den Anfang macht das Mandelkuchen Rezept von Frau Stange (Ramona´s Mama), bei der ich mich ganz herzlich bedanke, dass sie uns dieses zur Verfügung stellt.

Zutaten (für ein Backblech oder 2 Springformen)

  • 1/2 l Sahne
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver

Aus allen Zutaten einen Rührteig bereiten und goldgelb backen. (bei ca. 175 Grad 30 bis 40min)

In der Zwischenzeit den Belag vorbereiten:

  • 125 gr Butter
  • 125 gr Zucker
  • 3 Eßl. Milch

In einem Topf zerlaufen lassen und 200 gr gehobelte Mandeln unterheben. Alles auf dem zuvor gebackenem Teig verteilen und fertig backen.

 

Nun wünsche ich viel Spaß beim Nachbacken. Genießt  ein Stückchen davon mit einer leckeren Tasse Kaffee oder Tee. Und gönnt Euch eine Runde Zeit nur für Euch <3

Seid  Ihr neugierig und gespannt, welche Überraschung als nächstes kommt?…….

https://traumgarne.eu/de/lady-dee-s-zimtsterne.html?number=LA185.3

Im Link findet Ihr den Bobbel vom Beitragsbild

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen 1.Advent und bis nächste Woche

Eure Ursula Deppe-Krieger

 

 

 

Diesen Beitrag mit anderen teilen.

Kommentar verfassen